Samstag, 4. Februar 2017




Sprechen Sie mit Ihrem Höheren Selbst

   Das Höhere Selbst ist Ihr persönlicher Draht zu Gott. Jeder trägt es in sich, doch die wenigsten nehmen es wahr und glauben daran. Das Höhere Selbst ist Ihr individueller göttlicher Funke im Herzen, ihr ganz persönlicher Anteil an Gott. Es ist in uns und gleichzeitig ausserhalb von uns. Nicht umsonst heißt es „Das Königreich ist in euch und um euch herum“ (Thomas-Evangelium). 

Nichts könnte uns näher sein und das einzige, was uns von unserem wahren Selbst trennt ist unser Verstand bzw. unser Ego mit seinem alleinigen Personenbewußtsein. Das Erkennen und Annehmen unserer eigenen Göttlichkeit ist die Voraussetzung, um einen dauerhaften Kontakt mit dem Höheren Selbst zu pflegen. Es reicht nicht aus, dass wir den göttlichen Funken in unserem Herzen tragen, wir müssen ihn wahrnehmen und leben. Viele haben eine dicke Barriere um ihr Herz errichtet. Diese Barriere besteht aus unbewußten Gefühlen, Denken, Egoismus und vor allem fehlendem Vertrauen zu Gott und somit zu sich selbst. Wie sie schon bemerkt haben, ist besonders letzteres auch meine Achillesferse. Es sind immer wieder aufkommende Zweifel und auch Ängste, die mich zeitweise von Simitra trennen. 

Entdecken sie Ihr Höheres Selbst und hegen sie diese wichtige Verbindung langfristig, denn sie ist die gradlinnigste Strasse auf dem Weg nach Hause und bei einem Kontakt kann Sie wahre Lebensfreude durchfliessen. Nichts und Niemand weiss so genau, was das Beste für Sie ist als das Höhere Selbst und Sie erfahren eine direkte Lebenshilfe durch ehrliche Botschaften, Ratschläge und Antworten, die die Selbstverwirklichung unterstützen. Sie werden von purer Liebe überflutet, wahrhafter Selbstliebe ohne jegliche Begrenzung. Sprechen Sie mit dem hohen Bewußtsein Ihrer Seele und sie erleben wahrhaftiges Glück. Jeder kann mit seinem Höheren Selbst in Kontakt kommen, wenn er es von Herzen wünscht, an sich glaubt und vertraut. 

Die Botschaften Ihres Höheren Selbst sind immer die perfekten Antworten zum Zeitpunkt der Befragung, auch wenn Sie manche nicht sofort verstehen sollten. Ihr Höheres Selbst will nachhaltige Wachtumsschritte anregen und begleiten, macht Denkanstösse und fordert zur Selbstreflexion auf und nimmt uns keine Entscheidungen ab. Genauso wenig dürfen Sie erwarten, dass es als Auskunftsbüro für zukünftige Ereignisse fungiert. Das Anliegen Ihres Höheres Selbst ist, Sie aktiv ins Erinnern zu bringen und spirituelle Entwicklung zu fördern. Hierzu gehört vor allem die Annäherung an sich "selbst". Anregende, berührende, herausfordernde  und inspirierende Antworten sind  hierbei die beste spirituelle Unterstützung, die sie erhalten können. Sie regen an, sich versteckter Gefühle und Emotionen bewußt zu werden.  Auf diese Weise schafft das Höhere Selbst eine gleichzeitige Auseinandersetzung mit der Frage als auch der Antwort und während der folgenden Entwicklungsschritte wächst Ihr ganzheitliches Bewußtsein. Das heißt auch, dass Sie immer derjenige welche sind, der seine Probleme und Schwierigkeiten selbst löst. Das nimmt Ihnen ihr Höheres Selbst nicht ab, aber es führt sie durch den Lösungsprozess und zeigt uns auf, dass Liebe immer die Antwort ist. Wie der Kontakt ausfällt, ist sicherlich individuell verschieden, aber eines ist sicher, er kommt Ihnen sehr vertraut vor. Es ist unsere eigene Stimme, die sie hören,oder es sind Gedanken und Bilder in unserem Kopf. Sie führen im wahrsten Sinne des Wortes ein Selbstgespräch und das materiellen Selbst wächst durch die göttliche Weisheit ihres wahren Selbst. 

Der eine mag eher über Bilder für sein Höheres Selbst erreichbar sein, der andere hört eine innere Stimme oder kommuniziert über Gedanken. Achten sie auf ihre Gefühle, welche immer positiv sind, wenn Sie mit ihrem Höheren Selbst in Kontakt sind. Ganz sicher können Sie sein, wenn sie während der Verbindung Frieden und Freude erleben, in denen sie die Wärme und Liebe ihres wahren Selbstes spüren. Erwarten sie nicht zuviel von sich. Wenn sie erstmalige Kontaktversuche unternehmen und diese nicht sofort gelingen, heißt das nicht, dass sie dazu nicht fähig sind. Innere Blockaden sind meist dafür verantwortlich. Lassen sie sich nicht entmutigen und bleiben sie dran

Wenn Ihr Höheres Selbst sich meldet, wird Sie mit großer Sicherheit ein warmes Gefühl der Liebe überkommen. Und genau dieses Gefühl vermittelt Ihnen das angenehme Wissen in Verbindung getreten zu sein. 

Vielleicht ist Ihre erste Frage die nach dem Namen. Was auch immer Sie fragen, denken Sie daran,dass Ihr Höheres Selbst Ihnen erstmals Dinge erzählt, von denen sie etwas Bewußtsein haben. Ihr Bewußtsein ist der Gradmesser und Filter Ihrer Unterhaltung. Umso öfter Sie die Verbindung eingehen, umso höher wird Ihr Bewußtsein steigen, mit der Zeit mehr und mehr erwachen und somit erweiterte Informationen aufnehmen können. Ihre Wahrnehmung wächst  und Sie werden mit der Zeit oft in der Lage sein, Wahrheiten in einem größeren umfassenderen Kontext zu begreifen. Ihr Höheres Selbst wird Dinge offenbaren,  die die selbst auferlegten Beschränkungen Ihres Bewußtseins durchbrechen, welche ihre Fähigkeiten begrenzen zu erkennen, wer sie wirklich sind. 

Ein guter Garant für eine starke und tiefe Verbindung stellen Herzensfragen dar.  Fragen Sie etwas, das Ihnen wirklich wichtig ist und am Herzen liegt, etwas, das Sie berührt. Solche Anliegen haben den schnellsten und direktesten Zugang, während bloße intellektuelle Neugierde weniger ergiebig ist, es sei denn, sie ist wichtig für Ihr spirituelles Wachstum.

Nutzen sie  die Chance, mit einer bewußten und dauerhaften Verbindung zu Ihrem Höheren Selbst befreiter und glücklicher ihre Entwicklung zu fördern, zu wachsen und noch mehr Liebe in ihrem Leben zu erfahren.